Mitglieder Initiative Reinickendorf 2021 Mitglieder und Gäste beim Sommerfest 2021 der Initiative Reinickendorf Symbolischer Scheck der Initiative Reinickendorf für den RC Tegel

Initiative Reinickendorf – Gut für den Bezirk!

Die Initiative Reinickendorf e.V. ist Netzwerk und Informationsbörse für Menschen aus Wirtschaft, Politik, Kultur und dem sozialen Bereich.
Wir fördern und gestalten vielfältige Projekte in unserem Bezirk.

Wir treffen uns mindestens 10 Mal im Jahr zu einem Unternehmer-Frühstück,  Jour fixe oder neu bei einem Business Lunch, bei dem wir Reinickendorfer Unternehmen kennenlernen. Mit unseren Mitgliederbeiträgen unterstützen wir bezirkliche Projekte.

Hier finden Sie die Geschichten zu unseren Aktivitäten:

Save the Date: 28.9.2022 > Marketing für KMU mit kleinem Budget

Einladung zu einem Frühstück der besonderen Art: tolles Ambiente plus klasse Vortrag.  Carola Battistini-Goldmund und Ronald Battistini von Goldmund Kommunikation setzen Impulse, was kleine und mittlere Unternehmen machen können, um bekannter und sichtbarer zu werden, wie sie potenzielle Mitarbeitende auf sich aufmerksam und neugierig machen und wie sie sich von ihren Wettbewerbern abheben können – und

1.7.2022: Sommerfest im Auenhof

Gute Gespräche und interessante Informationen aus dem Fuchsbezirk und darüber hinaus zeichnen die Initiative Reinickendorf aus. Emotionaler Höhepunkt des diesjährigen Sommerfests war der Besuch der Rechtsanwältin Seyran Ateş. Die Autorin und Frauenrechtlerin türkischer und kurdischer Abstammung ist Mitbegründerin einer Moschee in Berlin, die für einen liberalen Islam steht. Dafür erhält sie nicht nur Respekt, sondern

So sehen Sieger aus: Roboter AG des Georg-Herwegh-Gymnasium wird Vize-Europameister

Beim Jubiläums-Wettbewerb der Initiative Reinickendorf räumten die „Robos“ von der Roboter AG des Georg-Herwegh-Gymnasiums schon 2019 den 1. Platz ab. Die Siegesprämie von 1.500 Euro legten die Jungs gut an: Bei der Deutschen Meisterschaft in Kassel erkämpfte das Team einen Pokal und qualifizierte sich zudem für die Europa-Meisterschaft in Portugal. Die Fahrt zur EM unterstützte

Alle Aktivitäten ansehen

Veranstaltungen

Okt
11
Di
18:00 Führung Ausstellung „700 Jahre T... @ Hallen am Borsigturm
Führung Ausstellung „700 Jahre T... @ Hallen am Borsigturm
Okt 11 um 18:00 – 19:00
Wir möchten Sie zu einem besonderen Ereignis einladen: Michael Grimm vom Geschichtsforum Tegel führt uns durch die Ausstellung „700 Jahre Tegel“ in den Borsighallen und plaudert ein bisschen aus dem Nähkästchen. Zudem organisieren wir gerade
Okt
14
Fr
19:00 Führung „Festival of Lights“
Führung „Festival of Lights“
Okt 14 um 19:00 – 20:30
Die Stadtführerin Katrin Pollock leitet uns durch das Festival of Lights. Zu Fuß erkunden wir die farbenfrohen Illuminationen an den Gebäuden in der historischen Mitte wie Bebelplatz, Unter den Linden, Humboldt Forum, Lustgarten mit Dom
Nov
23
Mi
7:30 4. Unternehmer-Frühstück 2022: A... @ Anders und Noy OHG
4. Unternehmer-Frühstück 2022: A... @ Anders und Noy OHG
Nov 23 um 7:30 – 9:00
Der Name ist Programm: Anders & Noy sind keine normale Versicherungsagentur. Das spiegelt sich schon in den ungewöhnlich eingerichteten und ausgestatteten Räumen. Initiative-Beirat Sebastian Mucke und seine Geschäftspartner Christoph Piechulla und Sascha Thamm bieten zwar

  • Ich bin in der Initiative Reinickendorf, weil ... dort Unternehmer und Bürger zusammenkommen, die etwas Gutes für unseren Bezirk tun – mit unseren Mitgliedsbeiträgen und großartigen Ideen.

    Carola Battistini-Goldmund
  • Ich bin in der Initiative Reinickendorf, weil ... hier Menschen mit außergewöhnlichem Engagement Großartiges für den Bezirk leisten.

    Jürn Jakob Schultze-Berndt
  • Ich bin in der Initiative Reinickendorf, weil ... ich mich gern für die Vernetzung der Wirtschaft und Akteure in unserem schönen Fuchsbezirk einsetze.

    Ronald Battistini
  • Ich bin in der Initiative Reinickendorf weil … ich neugierig bin – auf meinen Bezirk, auf spannende Aktivitäten und auf die interessanten Menschen, die ich auf den Veranstaltungen kennenlernen kann.

    Christina Laurenz
  • Ich bin in der Initiative Reinickendorf, weil ... mir exklusive Informationen und Kontakte geboten werden, die mich persönlich und mein Geschäft bereichern.

    Karsten Hourticolon
Carola BattistiniStartseite