Unsere Aktivitäten

Große Fahrrad-Rallye durch Nordberlin – Initiative Reinickendorf unterstützt mit 450 Euro

No comments

Am 5. Mai 2024 war es wieder soweit: Die Große Fahrrad-Rallye des TSV Berlin-Wittenau, des VfL Tegel und des VfB Hermsdorf lockte zahlreiche Teilnehmer zur Familienfarm Lübars. Auch das Wetter spielte dieses Jahr mit. Schon früh am Morgen waren viele helfende Hände auf der Familienfarm aktiv: Luftballons wurden aufgeblasen, Zelte aufgebaut und Brötchen geschmiert. Pünktlich um 11 Uhr trafen die ersten Teilnehmer ein, bereit für die 40 Kilometer lange Tour durch den Bezirk. Die Initiative Reinickendorf war mit von der Partie und unterstützte das Event mit 450 Euro.

Ein Familienereignis mit Tradition

Seit über 40 Jahren ist die Fahrrad-Rallye ein fester Bestandteil im Veranstaltungskalender Nordberlins. Gestartet wurde an der Familienfarm Lübars oder in Alt-Heiligensee. Die Strecke führte die Teilnehmer auf empfohlenen Routen von etwa 40 Kilometern ab Lübars bzw. 20 Kilometern ab Heiligensee durch den Bezirk.

Ein Tag voller Highlights

Die Veranstaltung bot nicht nur sportliche Herausforderungen, sondern auch eine entspannte Familienatmosphäre. An insgesamt acht Kontroll- und Verpflegungsposten wurden die Teilnehmer mit Obst, Getränken und anderen Leckereien versorgt. Eine Urkunde sowie ein detaillierter Streckenplan waren im geringen Startgeld enthalten.

Während die Radler ihre Runden drehten, konnten sich Besucher auf der Familienfarm Lübars von 11 bis 18 Uhr auf ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm freuen. Eine Hüpfburg, Kinderschminken, Spiel- und Infostände sowie ein Spielmobil sorgten für beste Unterhaltung. Auf der Bühne begeisterte ein vielfältiges Programm Jung und Alt.

Ein erfolgreicher Tag für alle Beteiligten

Die Initiative Reinickendorf zeigte sich begeistert von der reibungslosen Organisation und der positiven Resonanz der Teilnehmer. Regina Burchardt, Vorstandsvorsitzende der Initiative, betonte die Bedeutung solcher Gemeinschaftsveranstaltungen für das kulturelle Leben in Reinickendorf. „Wir sind stolz, dieses tolle Event unterstützen zu können und freuen uns auf weitere spannende Jahre der Fahrrad-Rallye.“

Weitere Impressionen und Informationen zur Fahrrad-Rallye und kommenden Events auf www.fahrrad-rallye.com.

Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr!

Carola BattistiniGroße Fahrrad-Rallye durch Nordberlin – Initiative Reinickendorf unterstützt mit 450 Euro

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert