Mrz
1
Mo
Online-Jour fixe: So geht KI bei der Fraunhofer Gesellschaft @ Zoom-Video-Treffen
Mrz 1 um 19:00 – 20:30

Die Initiative Reinickendorf will sich in diesem Jahr besonders mit den Thema Künstliche Intelligenz beschäftigen. Daher freuen wir uns sehr, dass wir für die erste Veranstaltung in dem Zusammenhang  ganz besondere Vertreter der Fraunhofer-Gesellschaft haben als Referenten gewinnen können.

Die Fraunhofer Gesellschaft ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Sie betreibt in Deutschland 75 Institute und Forschungseinrichtungen mit rund 29 000 Mitarbeitern.

Dr. Wojciech Samek vom Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik HHI wird uns einen einführenden Vortrag zu Künstlicher Intelligenz, den Möglichkeiten, aber auch den Grenzen,  halten. Zusätzliche Informationen zur Institution Fraunhofer wird der Geschäftsführer des Fraunhofer-Verbunds IUK-Technologie, Alexander Nouak, geben.

Um dabei zu sein, klicken Sie am 1. März um kurz vor 19 Uhr auf diesen Link und folgen dann den weiteren Anleitungen.

Die Initiative Reinickendorf freut sich auf eine interessante Gesprächsrunde. Für Rückfragen steht die Geschäftsstelle gern zur Verfügung.

Mrz
24
Mi
Virtueller Lunch mit Nicolas Zimmer von der Technologiestiftung Berlin @ Zoom-Video-Treffen
Mrz 24 um 12:00 – 13:30

Virtueller Lunch mit Nicolas Zimmer von der Technologiestiftung Berlin

Wir gefällt Ihnen unser neues Format? Der High Noon in puncto Wissen!

Für unseren ersten virtuellen Lunch konnten wir Nicolas Zimmer, den Geschäftsführer der Technologiestiftung Berlin gewinnen. Er wird aus dem Nähkästchen plaudern zu den Forschungsvorhaben und Aktivitäten in Berlin. Sie sind herzlich eingeladen, ihn über die Forschung in Sachen künstliche Intelligenz (KI) auszufragen, zu diskutieren und sich zu informieren. Wir freuen uns auf Ihren virtuellen Besuch.

Um dabei zu sein, klicken Sie am 24. März um kurz vor 12 Uhr auf diesen Link und folgen dann den weiteren Anleitungen.

Die Initiative Reinickendorf freut sich auf eine interessante Gesprächsrunde. Für Rückfragen steht die Geschäftsstelle gern zur Verfügung.

Peter IntveenCalendar